Suche

über alle News und Events

 

Alle News

 

Wir haben während unseres...

Weiterlesen

Azure Functions benötigen oft einen...

Weiterlesen

In der heutigen Zeit nehmen Erreichbarkeit,...

Weiterlesen

Viele unserer Kunden überlegen derzeit, was sie in...

Weiterlesen

Lösungsansatz – was benötigt man dafür:

  • Einen...
Weiterlesen

Es gibt im Preview die Möglichkeit Azure Blob...

Weiterlesen

Die wichtigste Konferenz zu Integration auf der...

Weiterlesen

In diesem Blogeintrag werden wir drei sichere und...

Weiterlesen

Im vergangenen Jahr war bei uns in Hamburg viel in...

Weiterlesen

Heutzutage werden Token für die Authentifizierung...

Weiterlesen

Kundenreferenz: Hybride Integrationsplattform für Nordex

Nordex Energy Customer Success Story: Effiziente Erzeugung von nachhaltigem Strom – darum geht es der Nordex Group, Experte für Windenergieanlagen. Überall auf der Welt eingesetzt, analysieren Sensoren permanent die Leistung der Windturbinen. Wie aber lassen sich diese vielen Daten, die auch noch in verschiedensten Systemen erfasst werden, sinnvoll austauschen? Ein besonderes QUIBIQ-Microsoft-Projekt.

Die Ausgangssituation bei Nordex zeichnete sich durch eine Vielzahl von Speziallösungen externer Dienstleister aus, die all die Sensordaten der Windturbinen in verschiedensten Systemen erfassten und untereinander austauschten. Wie all diese Lösungen technisch miteinander verbunden waren und welche Daten wie ausgetauscht wurden? Im Einzelfall oft schwer nachvollziehbar. Das führte schon mal zu unterschiedlichen Ergebnissen beim Datenabruf für ein und dieselbe Thematik. Eine interne Korrektur oder Anpassung der Lösungen scheiterte an der Komplexität. Systemanpassungen mussten daher extern beauftragt werden – das kostete Zeit, Geld, Aufwand.

Die Lösung: Gemeinsam mit QUIBIQ Microsoft-Partner und Integrationsspezialist, hat Nordex nun eine einheitliche Hybride Integrationsplattform aufgebaut, die all diese Themenstellungen löst: Daten von mehr als 400 IT-Systemen sind nun lokal und über die Cloud flexibel miteinander verknüpft und können bestmöglich ausgewertet werden – die Grundlage für Innovationen bei Nordex. Mit der Integrationsplattform und der umfassenden Know-how-Offensive hat Nordex nun volle Kontrolle über die eigene Infrastruktur, Anfragen aus den Fachbereichen zu systemseitigen Anpassungen werden doppelt so schnell umgesetzt, alles kosteneffizienter und ressourcenschonender. Die Arbeitssicherheit ist gestiegen. Der Status einer Anlage lässt sich minutengenau tracken, Stillstandzeiten werden deutlich verringert. So haben sich nach nur drei Monaten die Kosten des Projekts bereits amortisiert.

Die interessante Geschichte lesen Sie hier im Detail: https://customers.microsoft.com/en-us/story/821552-nordex-quibiq-azure-enery-de

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Sie haben eine konkrete Frage an uns


 

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden


 

Mit meinem "Ja" erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner Daten zur Zusendung von Informationen einverstanden. Ich weiß, dass ich diese Erklärung jederzeit durch einfache Mitteilung widerrufen kann. Bei einem Nein an dieser Stelle erhalte ich zukünftig keine Informationen mehr.

© QUIBIQ GmbH · Impressum · Datenschutz