CONNECTED Conference 2023 - Aufzeichnungen jetzt hier verfügbar +++                     

Suche

über alle News und Events

 

Alle News

 

Einfach großartig! Die Stimmung war hervorragend....

Weiterlesen

Rules, Rules, RULES!! Dan Toomey, The evolution of...

Weiterlesen

Keynote von Slava Koltovich, Feature: E2E - AIS...

Weiterlesen

Inspirierende Messeerfahrungen auf der 'Zukunft...

Weiterlesen

In diesem Artikel wird beschrieben, wie ihr eure...

Weiterlesen

Messaging mit dem Service Bus ermöglicht die...

Weiterlesen

Sebastian Meyer, Microsoft & SAP...

Weiterlesen

Für Entwickler, Architekten, Projektleiter und...

Weiterlesen

In der Welt der Softwareentwicklung ist die...

Weiterlesen

QUIBIQ spendet für den guten Zweck – und für...

Weiterlesen

How-to: Azure DevOps Backlog-Visualisierung mittels Gantt-Diagramm

Für Entwickler, Architekten, Projektleiter und Stakeholder ist ein schneller und einfacher Überblick über den zeitlichen Verlauf und den aktuellen Fortschritt eines in der Entwicklung befindlichen Projektes relevant. Eine solche Darstellung des Backlogs könnte auch in Ihrem Azure DevOps bereitgestellt werden.

Wir arbeiten in vielen verschiedenen Projekten bei den unterschiedlichsten Kunden und stehen häufig vor der Herausforderung, eine schnelle und einfache Übersicht des Projektverlaufs für Stakeholder oder andere Product Owner und Interessenten bereitzustellen.

Da es keine intuitive Lösung für diese Anforderung gibt, haben wir vor einigen Jahren damit begonnen, eine solche Übersicht selbst zu entwickeln. Unter der Bezeichnung „Roadmap“ haben wir im Azure Marketplace unsere Lösung als Erweiterung bereitgestellt.

Die "Roadmap"-Extension für Azure DevOps Services erleichtert die Projektplanung durch eine visuelle Darstellung Ihrer Zeitpläne in einem Gantt-Diagramm. Dieses Werkzeug ermöglicht es Ihnen, Epics, Features und andere Arbeitsaufgaben samt ihren Abhängigkeiten übersichtlich zu verfolgen und zu managen. Es unterstützt produktive Diskussionen mit Projekt- oder Stream-Verantwortlichen, indem es eine benutzerdefinierte Abfrage ermöglicht, die spezifische Informationen hervorhebt.

Die Installation und Einrichtung der Extension ist einfach und für Azure DevOps Administratoren zugänglich. Sie bietet sowohl eine kostenlose als auch eine bezahlte Nutzung an, wobei die kostenlose Version auf einen Nutzer beschränkt ist und Basisfunktionen bietet. Die Konfigurationsoptionen ermöglichen es, Start- und Enddaten für Aufgaben im Gantt-Diagramm festzulegen und die Darstellung von Aufgaben zu personalisieren, wie zum Beispiel die Definition von Farben für ungeplante Aufgaben.

Ein Schlüsselmerkmal der Extension ist die Fähigkeit, Projektaufgaben visuell in einem Gantt-Diagramm zu planen und zu verfolgen. Nutzer können Epics, Features, Tasks und deren Abhängigkeiten betrachten, Zuweisungen zu Iterationen oder Sprints automatisch anpassen, den Fokus durch Zoomen ändern und Aufgaben und deren Abhängigkeiten direkt im Gantt-Diagramm bearbeiten.

In naher Zukunft sind Erweiterungen wie das Hinzufügen und Entfernen von Aufgaben, Ressourcenzuweisungen, der Export zu und Import von Microsoft Project sowie die Visualisierung des Fortschritts einzelner Aufgaben und kritischer Pfade geplant.

Durch die Nutzung dieser Extension können Teams ihre Projekte effizienter und transparenter planen und verwalten, wobei sie von einer verbesserten Kommunikation und einer klaren Visualisierung des Projektfortschritts profitieren. Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Marketplace-Seite der Extension:  https://marketplace.visualstudio.com/items?itemName=QUIBIQBerlin.devops-roadmap

 

Dies ist ein quiTeq-Tipp von QUIBIQ Berlin.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Sie haben eine konkrete Frage an uns


 

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden


 

Mit meinem "Ja" erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner Daten zur Zusendung von Informationen einverstanden. Ich weiß, dass ich diese Erklärung jederzeit durch einfache Mitteilung widerrufen kann. Bei einem Nein an dieser Stelle erhalte ich zukünftig keine Informationen mehr.

© QUIBIQ GmbH · Impressum · Datenschutz