CONNECTED Conference 2023 - Aufzeichnungen jetzt hier verfügbar +++                     

Suche

über alle News und Events

 

Alle News

 

Rules, Rules, RULES!! Dan Toomey, The evolution of...

Weiterlesen

Keynote von Slava Koltovich, Feature: E2E - AIS...

Weiterlesen

Inspirierende Messeerfahrungen auf der 'Zukunft...

Weiterlesen

In diesem Artikel wird beschrieben, wie ihr eure...

Weiterlesen

Messaging mit dem Service Bus ermöglicht die...

Weiterlesen

Sebastian Meyer, Microsoft & SAP...

Weiterlesen

Für Entwickler, Architekten, Projektleiter und...

Weiterlesen

In der Welt der Softwareentwicklung ist die...

Weiterlesen

QUIBIQ spendet für den guten Zweck – und für...

Weiterlesen

Eine bestimmte Antwort auf einen HTTP Request zu...

Weiterlesen

How-to: Fehler beim Scheduled Adapter Upgrade von BizTalk 2016 auf BizTalk 2020 mit Continuous Deployment

Im Szenario einer Ablösung vom BizTalk Server 2016 und Aufbau einer BizTalk Server 2020 Umgebung gab es Differenzen zwischen dem Anlegen einer Receive Location mit dem Scheduled Adapter und dem Deployment via der bereits existierenden CD Pipeline.

Während das manuelle Anlegen problemlos funktionierte, wurde das automatische Deployment mit dem Fehler

Error: Failed to update binding information.Could not validate TransportTypeData, Address or Public Address properties for Receive Location '<Receive Location Name>'. Object reference not set to an instance of an object.

quittiert.

Die Lösung dafür: Im Binding für die Version den Task anzupassen.

BizTalk 2016

gt;ScheduledTaskAdapter.TaskComponents.XmlStringStreamProvider, ScheduledTaskAdapter.TaskComponents, Version=6.0.0.6, Culture=neutral, PublicKeyToken=aa9f2dd0f13442dc&amp;lt;

BizTalk 2020

gt;ScheduledTaskAdapter.TaskComponents.XmlStringStreamProvider, ScheduledTaskAdapter.TaskComponents, Version=7.0.0.1, Culture=neutral, PublicKeyToken=aa9f2dd0f13442dc&amp;lt;

Zusätzlich ist zu beachten, dass für den CD Pipeline Task die DLL <BizTalk Installationsverzeichnis>\Microsoft.BizTalk.Scheduler.dll zusätzlich in den GAC deployed wird (für das manuelle Anlegen von Receive Locations mit dem Schedule-Adapter ist dies nicht notwendig, der Deployment Task schlägt ohne diesen Schritt fehl).

Markus, QUIBIQ Stuttgart

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Sie haben eine konkrete Frage an uns


 

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden


 

Mit meinem "Ja" erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner Daten zur Zusendung von Informationen einverstanden. Ich weiß, dass ich diese Erklärung jederzeit durch einfache Mitteilung widerrufen kann. Bei einem Nein an dieser Stelle erhalte ich zukünftig keine Informationen mehr.

© QUIBIQ GmbH · Impressum · Datenschutz