CONNECTED Conference 2023 - Aufzeichnungen jetzt hier verfügbar +++                     

Suche

über alle News und Events

 

Alle News

 

Einfach großartig! Die Stimmung war hervorragend....

Weiterlesen

Rules, Rules, RULES!! Dan Toomey, The evolution of...

Weiterlesen

Keynote von Slava Koltovich, Feature: E2E - AIS...

Weiterlesen

Inspirierende Messeerfahrungen auf der 'Zukunft...

Weiterlesen

In diesem Artikel wird beschrieben, wie ihr eure...

Weiterlesen

Messaging mit dem Service Bus ermöglicht die...

Weiterlesen

Sebastian Meyer, Microsoft & SAP...

Weiterlesen

Für Entwickler, Architekten, Projektleiter und...

Weiterlesen

In der Welt der Softwareentwicklung ist die...

Weiterlesen

QUIBIQ spendet für den guten Zweck – und für...

Weiterlesen

How-to: WinSCP für den BizTalk2020 (SFTP-Adapter)

WinSCP für BizTalk wird für den SFTP-Adapter genutzt und hat seine Schwierigkeiten, wenn man das erste Mal damit arbeiten muss. Eine kurze Erklärung für einen leichteren Start.

Ab BizTalk Server 2016 verwendet der SFTP-Adapter WinSCP zum Herstellen einer Verbindung mit SFTP. Es ist erforderlich, WinSCP auf der BizTalk Server Runtime herunterzuladen. Falls das noch nicht geschehen ist, kommt folgender Fehler.

Um herauszufinden, welche WinSCP-Version vom BizTalk benötigt wird, kann man sich die BizTalk Build Version anschauen. Es kann jedoch auch die neuste Version von WinSCP verwendet werden, dazu kommen wir am Ende nochmal.

BizTalk Server 2020

CU            Build version         WinSCP Version

CU4         3.13.844.0              WinSCP 5.19.2

CU3         3.13.812.0              WinSCP 5.19.2

CU2         3.13.785.0              WinSCP 5.17.6

CU1         3.13.759.0              WinSCP 5.17.6

 

Die benötigte Version kann anschließend hier heruntergeladen werden:

https://sourceforge.net/projects/winscp/files/WinSCP

Auf der Seite muss das „WinSCP-X.XX.X-Automation.zip“ heruntergeladen werden.

Dieses enthält die benötigten Dateien „WinSCP.exe“ und „WinSCPnet.dll“.

Die Assembly darf NICHT in den Global Assembly Cache (GAC), sondern sollte einfach in den BizTalk Installation Ordner gelegt werden (z.B. C:\Program Files (x86)\Microsoft BizTalk Server).

Es ist jedoch nicht zwingend notwendig, die angegebene Version von WinSCP zu nutzen. Falls bereits eine neuere Version vorhanden ist oder benötigt wird, kann dies auch als bindingRedirect hinzufügt werden.
Dazu müssen die beiden Files „BTSNTSvc.exe.config“ und „BTSNTSvc64.exe.config“, welche sich ebenfalls im BizTalk Installation Ordner befinden, angepasst werden.

(siehe https://learn.microsoft.com/en-us/biztalk/core/sftp-adapter, „Use a newer WinSCP version“)

Nachdem Änderungen in den Configs vorgenommen wurden, sollten die Host Instanzen neugestartet werden.

Dieser Tipp kommt von Sascha, QUIBIQ Stuttgart.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Sie haben eine konkrete Frage an uns


 

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden


 

Mit meinem "Ja" erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner Daten zur Zusendung von Informationen einverstanden. Ich weiß, dass ich diese Erklärung jederzeit durch einfache Mitteilung widerrufen kann. Bei einem Nein an dieser Stelle erhalte ich zukünftig keine Informationen mehr.

© QUIBIQ GmbH · Impressum · Datenschutz