Suche

über alle News und Events

 

Alle News

 

Wir haben während unseres...

Weiterlesen

Azure Functions benötigen oft einen...

Weiterlesen

In der heutigen Zeit nehmen Erreichbarkeit,...

Weiterlesen

Viele unserer Kunden überlegen derzeit, was sie in...

Weiterlesen

Lösungsansatz – was benötigt man dafür:

  • Einen...
Weiterlesen

Es gibt im Preview die Möglichkeit Azure Blob...

Weiterlesen

Die wichtigste Konferenz zu Integration auf der...

Weiterlesen

In diesem Blogeintrag werden wir drei sichere und...

Weiterlesen

Im vergangenen Jahr war bei uns in Hamburg viel in...

Weiterlesen

Heutzutage werden Token für die Authentifizierung...

Weiterlesen

QUIBIQ auf der Developer Week in Nürnberg

Die Developer Week (DWX) vom 25. – 28. Juni in Nürnberg ist eine der größten unabhängigen Entwicklerkonferenzen Europas. Wir sind natürlich vor Ort!

Die Developer Week (DWX) ist eine der größten unabhängigen Entwicklerkonferenzen Europas. Mehr als 170 Vorträge von über 130 internationalen Experten informieren über Neues, spannende Entwicklungen und Trends. Die Referenten stehen für Gespräche zur Verfügung. Eine Fachmesse mit ca. 30 Ausstellern begleitet die DWX, die auch in 2018 wieder in Nürnberg stattfindet. QUIBIQ ist natürlich dabei – Leo, Christian, Chris, Tobias, Wilhelm und Tino sind vor Ort.

Ihre wichtigsten Eindrücke: 

Es geht immer mehr um und in die „Cloud“ (Azure). Für Kunden ist daher das große Thema „Optimierung“ bzw. optimaler Quellcode sehr interessant: Auf Grund der aktuellen Abrechnungsmodelle im Cloud-Geschäft (Abrechnung auf Basis von Rechenzeit) wird es zunehmend wichtiger, für die Kunden wirklich gut und richtig zu entwickeln, also effektiv und effizient eine hohe Qualität zu bieten. Das heißt beispielsweise Sprachfeatures und Algorithmen benutzen, die weniger Rechenzeit für dasselbe Ergebnis benötigen.
Auch interessant: Es stehen viele Vorträge über Angular und JavaScript/TypeScript auf der Agenda, die zeigen, wo wir uns heute bezüglich UI befinden bzw. was die Erwartungshaltung an heutige Produkte ist. 

Spannend ist natürlich auch der Einzug der AI/KI sowie die Vorstufe dazu: Das maschinelle Lernen. Die Entwicklung geht ganz klar in Richtung Smart-Devices, Smart-Applications und Smart-Services, d.h. Software und Geräte, die auf Grundlage von Wissen oder Annahmen selbstständig Entscheidungen treffen.

Mehr zu der DWX gibt’s es hier – oder direkt bei uns!

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Sie haben eine konkrete Frage an uns


 

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden


 

Mit meinem "Ja" erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner Daten zur Zusendung von Informationen einverstanden. Ich weiß, dass ich diese Erklärung jederzeit durch einfache Mitteilung widerrufen kann. Bei einem Nein an dieser Stelle erhalte ich zukünftig keine Informationen mehr.

© QUIBIQ GmbH · Impressum · Datenschutz