CONNECTED Conference 2023 - Aufzeichnungen jetzt hier verfügbar +++                     

Suche

über alle News und Events

 

Alle News

 

Einfach großartig! Die Stimmung war hervorragend....

Weiterlesen

Rules, Rules, RULES!! Dan Toomey, The evolution of...

Weiterlesen

Keynote von Slava Koltovich, Feature: E2E - AIS...

Weiterlesen

Inspirierende Messeerfahrungen auf der 'Zukunft...

Weiterlesen

In diesem Artikel wird beschrieben, wie ihr eure...

Weiterlesen

Messaging mit dem Service Bus ermöglicht die...

Weiterlesen

Sebastian Meyer, Microsoft & SAP...

Weiterlesen

Für Entwickler, Architekten, Projektleiter und...

Weiterlesen

In der Welt der Softwareentwicklung ist die...

Weiterlesen

QUIBIQ spendet für den guten Zweck – und für...

Weiterlesen

BizTalk 2016 kommt 3 Monate nach SQL 2016

Michael Bäuerle, Microsoft Integration PTSP und Geschäftsführer bei QUIBIQ konnte aus der BizTalk-Produktgruppe erste, brandneue Informationen zum geplanten Release erhalten: Das nächste Major BizTalk Release wird BizTalk 2016 sein und drei Monate nach dem neuen SQL Server 2016 verfügbar sein – also voraussichtlich Mitte des Jahres. Das neue Release wird auf die neueste Microsoft Plattform angepasst sein – mit SQL Server 2016, Windows Server 2016, System Center und Visual Studio. 

Michael Bäuerle geht davon aus, dass die Windows und SQL Server Versionen Windows Server 2012 und SQL 2014 ebenfalls genutzt werden können. Es wird Neuerungen und Erweiterungen geben, um mit BizTalk die Azure Integrations-Dienste LogicApps und APIApps einfacher einbinden zu können. BizTalk 2016 wird weitere Verbesserungen und Erweiterungen zur hybriden Integration besitzen. Kunden können auf diese Weise noch umfangreicher unterstützt, hybride Lösungen einfacher und schneller gebaut werden. Wie schon in allen Releases seit 2006 wird es ein aufwärts kompatibles Upgrade (in-Place Upgrade) geben. BizTalk 2016 wird dann im Standard bis 2021 supportet und im Extended-Support bis 2026. Microsoft wird mit BizTalk 2016 Verbesserungen im Bereich der Hochverfügbarkeit von BizTalk in Azure IaaS unter Nutzung von SQL Server Always-On bringen. Damit können wir in der Microsoft Azure Cloud einfach und schnell hochverfügbare produktive BizTalk Umgebungen mit hochverfügbaren Datenbanken aus dem Katalog abrufen. Wir freuen uns auf die neue Version!

Wir freuen uns auf die neue Version!

Ihr Ansprechpartner für weiter Informationen zu der Roadmap von BizTalk Server bei QUIBIQ:

Michael Bäuerle 

Tel. 0711 - 99765 - 450 

Email: Michael.baeuerle(at)quibiq.de

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Sie haben eine konkrete Frage an uns


 

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden


 

Mit meinem "Ja" erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner Daten zur Zusendung von Informationen einverstanden. Ich weiß, dass ich diese Erklärung jederzeit durch einfache Mitteilung widerrufen kann. Bei einem Nein an dieser Stelle erhalte ich zukünftig keine Informationen mehr.

© QUIBIQ GmbH · Impressum · Datenschutz