quiNews

Was Sie Gutes mit uns verbinden können

KLU Startup Day 7. Februar 2020 – QUIBIQ Hamburg war dabei!

Wie kann Forschung Startups und Innovationen im Logistikbereich unterstützen?

How can research support startups and innovations in logistics? Zu dieser Frage kamen am 07. Februar 2020 ganz verschiedene Unternehmen und Gäste zusammen: 50 internationale, hochkarätige Startups aus dem Logistikbereich, etwa 400 Studenten und Alumni der KLU-University (Kühne Logistics University) – und QUIBIQ Hamburg!

An diesem faszinierenden Tag stellten wir einem höchst interessierten Publikum im Spot „Data Analytics“ unser Projekt des Machine Learning-basierten Assistenten für den 24x7 Aircraft on Ground-Helpdesk vor. Leslie Sosa, Vertreterin des Unternehmens Spairliners unterstützte uns. Sie half unserem Referenten, Christoph Hanser dabei, den Vortrag mit konkreten Szenarien aus dem Kundenalltag zu füllen. Vielen Dank dafür! In einer sich anschließenden Diskussionsrunde konnten die Teilnehmenden Fragen stellen und diese später an unserem QUIBIQ-Stand mit unserem Team vertiefen. 

Ein Kernimpuls des Tages war die immer stärker werdende Bedeutung der connectivity – also die zentrale Bedeutung, die dem Zugang und der Anbindung von Daten schon jetzt und in Zukunft zukommen wird: Unsere Kernkompetenz! QUIBIQ war also genau am richtigen Platz.

Der Austausch mit all den vielen Startups, Logistikpartnern und Studenten war absolut inspirierend.

Mehr dazu unter:  https://www.the-klu.org/event-pages/klu-start-up-day-2020/.

Daniela Kleinschmidt, QUIBIQ Hamburg

© QUIBIQ GmbH · Impressum · Datenschutz